Stolperstein-Putztag der Linksjugend [‘solid] Bremerhaven und Cuxhaven

Stolperstein-Putztag 2014

Stolperstein-Putztag 2014

Der Stolperstein-Putztag der Linksjugend [‘solid] Bremerhaven und Cuxhaven war ein voller Erfolg. 14 junge Aktivist*Innen zogen, dem Regen zum Trotz, durch die Straßen Bremerhavens und brachten die Stolpersteine der Stadt zum glänzen. Auch ein Reporter der Nordsee-Zeitung war vor Ort. Symbolisch wurden Rosen im Gedenken an die Opfer des Nationalsozialismus niedergelegt. Auch am Gedenkstein in der Ludwigstraße, der an die abgebrannte Synagoge der Stadt erinnert, wurde Halt eingelegt und ein paar Worte gesprochen. Im Gedenken an die Opfer legten die Teilnehmer*Innen eine Schweigeminute ein. Ein wichtiger Punkt war auch die Verknüpfung des Gedenkens mit heutigen politischen Ereignisse. So erinnerte Lukas Zöbelein, Basisgruppen-Sprecher der Linksjugend [‘solid] Bremerhaven an die faschistischen Morde in der Ukraine und machte somit deutlich: Der Kampf gegen Faschismus und Rassismus ist immer noch aktuell und notwendig.

Nie wieder Krieg, nie wieder Faschismus. Wir machen uns stark, gegen das Vergessen, gegen die Verdrängung!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s